Seniorenheim

Im Dezember 2011 eröffnete die neu erbaute Senioreneinrichtung „Haus am Noor“ die Türen. Das attraktiv gestaltete dreigeschossige Gebäude mit ca. 1.900 m² Fläche bietet Platz für insgesamt 42 Bewohner. Es stehen 38 ansprechend gestaltete Einzelzimmer mit ca. 22,5 m² Wohnfläche und zwei Pärchenzimmer mit ca. 37,5 m² zur Verfügung. Zu jedem Zimmer gehört ein seniorengerechtes Badezimmer mit Dusche. Bei der Konzeption der Einrichtung wurde neben den für eine Senioreneinrichtung notwendigen Anforderungen zusätzlich Wert auf Ausstattungsmerkmale und gestalterische Details zur Steigerung des Wohnkomforts der Bewohner gelegt. Die Bewohnerzimmer verfügen unter anderem über bodentiefe Fenster, durch die viel Tageslicht einfällt. Die zentral angeordneten Sozialräume und die großzügigen Flurbereiche mit offenem Luftraum aus dem Empfangsbereich im Erdgeschoss bis ins 1. Obergeschoss sorgen für kommunikative Begegnungen der Bewohner und ein familiäres Wohngefühl. Die Bewohnerzimmer im Erdgeschoss sind mit eigenen Terrassen ausgestattet. In der Gartenanlage steht zusätzlich für alle Bewohner eine Gemeinschaftsterrasse sowie ein Rundweg zur Verfügung. Durch die in der Einrichtung ebenfalls vorhandene Küche wird das leibliche Wohl der Bewohner umsorgt.

Die Zufriedenheit der Bewohner ist das oberste Ziel der erfahrenen Betreiberin Frau Michaela Schauer-Schierholz und ihrem ausgebildeten Pflegeteam. Der praktizierte ganzheitliche Pflege- und Betreuungssatz berücksichtigt Körper, Geist und Seele jedes einzelnen Bewohners. Frau Schauer-Schierholz hat bis Ende 2011 das Seniorenheim Ostseebad Eckernförde mit 20 Pflegeplätzen geführt und sieht mit der größeren und moderneren Senioreneinrichtung „Haus am Noor“ auf Carlshöhe die Chance, weitere Bewohner aufnehmen zu können und weiterhin Betreuung und Pflege auf hohem Niveau anzubieten. Dass sie dies kann, hat sie bereits mit ihrem Pflegeteam bewiesen, welches in 2011 durch das Prüforgan der Krankenkassen mit der Note 1,9 beurteilt wurde.

Zusätzlich zur vollstationären Pflege bietet das „Haus am Noor“ auch die Möglichkeit der Kurzeitpflege an. Sollte die Vorstellung der Senioreneinrichtung „Haus am Noor“ Ihr Interesse geweckt haben, steht Ihnen das Pflegeteam unter den rechts aufgeführten Kontaktdaten gerne zur Verfügung.